News

Am 12.12.2018 fand unser jährliches Notfall-Training mit allen Mitarbeitern statt, damit Sie, falls es notwendig sein sollte, auch kompetent, sicher...

Weiterlesen
Inhalt

Thorax-Röntgen

Fast jeder bei uns vorstellig werdende Patient benötigt eine Thorax-Röntgenaufnahme. Diese werden seit Februar 2007 elektronisch belichtet, verarbeitet und archiviert. Damit sind Fehlbelichtungen fast unmöglich. Die Dosis beträgt ca. 0,8-1% der Strahlendosis einer Computertomografie.

Unsere Bilder können als Ausdrucke und CD-ROM mitgegeben werden.

Sollten Sie im Besitz von Voraufnahmen und Schnittbildern (Computertomografie, MRT, konventionelles Röntgen) sein, bringen Sie die CD-ROM und/oder Bilder gerne mit, wir lesen Sie ein und können sie dann mitbeurteilen.