News

Am 12.12.2018 fand unser jährliches Notfall-Training mit allen Mitarbeitern statt, damit Sie, falls es notwendig sein sollte, auch kompetent, sicher...

Weiterlesen
Inhalt

Bronchoskopie

Die Bronchoskopie ist die "Endoskopie des Pneumologen": Mithilfe flexibler, dünnlumiger Geräte kann man in örtlicher Betäubung, Neuroleptananlgesie oder Narkose über Mund oder Nase in die Atemwege eingehen und von entsprechend krankhaft veränderten Abschnitten Proben entnehmen. Dies kann mit kleinen Zangen, Saugbiopsie-Kathetern oder Nadeln geschehen. Wir verfügen über 4 solche Geräte.